Erlebnis-Wandern-Saarland mit Martin Bambach

Martin Bambach:
"Jede Wanderung soll für meine Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein besonderes und schönes Erlebnis sein, an das sie noch lange und gerne denken."

Klangreise im Urwald

"Klangreise im Urwald" wird von "Erlebnis-Wandern-Saarland" in Kooperation mit "ausgleich-pur" durchgeführt. Das spezielle Angebot richtet sich an Menschen, die den täglichen Stress hinter sich lassen und einen inneren Ausgleich finden wollen. Bei der Veranstaltung werden die Teilnehmer an einen ganz besonderen Ort wandern und sich dort auf eine Klangreise begeben. Dabei lauschen sie einer Fantasiereise, die von Klangschalen und verschiedenen Klanginstrumenten (Klangspiel, Gong, Sansula, Ocean-Drum usw.) begleitet wird. Durch die sanften Klänge und Schwingungen der Klangschalen, die über das Gehör und den Körper aufgenommen werden, erleben die Teilnehmer eine Atmosphäre von Sicherheit und Geborgenheit, in der kreisende Gedanken zur Ruhe kommen und Selbstheilungskräfte aktiviert werden. Körper, Geist und Seele erfahren eine tiefe, wohltuende Entspannung. Zusätzlich wird durch die Bewegung an der frischen Luft das Immunsystem gestärkt, Muskulatur und Knochen gekräftigt sowie Herz und Kreislauf in Schwung gebracht.
In einer Gruppe von Gleichgesinnten den täglichen Stress reduzieren, sich nachhaltig entspannen, zu neuen Einsichten und Erkenntnissen gelangen, angenehme Gespräche führen, nette Menschen kennen lernen – all das bietet die „Klangreise im Urwald“.
Die Strecke ist so konzipiert, dass Teilnehmer mit durchschnittlicher Kondition nicht überfordert werden. Der Spaß, die Entspannung und die innere Balance stehen an erster Stelle. Die Teilnehmer werden gebeten, eine Isomatte, warme Kleidung (um während der Klangreise nicht auszukühlen) und ggfs. ein kleines Kopfkissen mitzubringen. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt.

  • Termine siehe unten.
Klangschalen
Klangschalen
Klangschalen
Klangschalen

Termine Erlebnis-Wandern-Saarland

24.06.17: Exkursionen in den Urwald

Entdecken Sie die Schönheit und Kuriositäten dieses seit 20 Jahren bestehenden Naturschutzgebietes.

Eine circa 11 km lange Wanderung mit vielen Highlights. Einkehr im Naturfreundehaus Kirschheck.

  • Termin: Sa. 24. Juni, 10–ca. 15.45 Uhr    
  • Wanderführer: Martin Bambach
  • Treffpunkt: Ende der Straße „Am Gilbenkopf“, 66113 Saarbrücken
  • Kosten: Finanziert durch den Regionalverband Saarbrücken
  • Anmeldung: Tourist-Info im Saarbrücker Schloss, Tel. 0681 5066006
  • touristinfo@rvsbr.de